Praxis

Guo Lin Qi Gong ist für jeden geeignet, sowohl für Menschen mit als auch ohne Erkrankungen. Für den Gesunden kann Guo Lin Qi Gong als eine aktive Form der Lebenspflege betrachtet werden. Für Menschen mit Erkrankungen ist Guo Lin Qi Gong in jedem Fall eine sinnvolle und parallel zu anderen Therapieformen ergänzende Maßnahme. Der Qi Gong Lehrer oder auch Qi Gong Therapeut ist nur der „Wegweiser“ und in keiner Weise ein Behandelnder. Wesentliches Merkmal für das Arbeiten mit Guo Lin Qi Gong ist die therapeutische Begleitung bei verschiedensten Erkrankungen.

Überwiegend wird diese Qi Gong Form bei Krebserkrankungen eingesetzt, ganz gleich in welchem Stadium sich die Erkrankung befindet. Sie findet auch bei vielen anderen Krankheiten Anwendung; beispielsweise bei den unterschiedlichsten Formen von chronischen Erkrankungen, Diabetes, Entzündungen der Organe oder Gelenke sowie rheumatischen Beschwerden. Weitere Einsatzgebiete können Erkrankungen der Augen, Erkältungskrankheiten, Frauenkrankheiten, Bluthochdruck oder zu niedriger Blutdruck, allgemeine Schwächung der Konstitution und jegliche Art von Erschöpfungszuständen sein.

Für die therapeutische Arbeit sind Übungen aus der Basisstufe das wesentliche Rüstzeug. Zur Erstellung eines Übungsprogrammes ist im Vorfeld eine gründliche Analyse des gesundheitlichen Ist-Zustandes notwendig. Das Übungsprogramm wird je nach gesundheitlicher Situation immer wieder angepasst und ergänzt. Ein regelmäßiger Austausch zwischen Lehrer und Teilnehmer ist unerlässlich.

Ich unterrichte Guo Lin Qi Gong in Form von Einzelunterricht und in Gruppen. Der Einzelunterricht findet ganz individuell und nach Terminabsprache statt und ist vor allem für Menschen mit einer Erkrankung geeignet.

Der Gruppenunterricht ist geeignet für die Vermittlung von grundlegenden Basisübungen aus dem Guo Lin Qi Gong, mit dem Schwerpunkt der Lebenspflege. Je nach Zusammensetzung der Gruppe kann aber auch im Gruppenunterricht punktuell auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden. Die im Einzelunterricht gelernten Übungen können in der Gruppe noch mal vertieft und korrigiert werden.

Für ein telefonisches oder persönliches Informationsgespräch vor Beginn der Unterrichtsstunden stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. Die Abrechnung der Unterrichtsstunden im Einzel- oder Gruppenunterricht erfolgt nach Honorartabelle bzw. nach einer entsprechend festgesetzten Kursgebühr.